Mögliches Anschreiben für Firmen.

„Sehr geehrte Damen und Herren!

Ich habe eine Anfrage zu [Ihren Produkten/Ihrem Produkt:…..]. Da ich mich viel mit Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung auseinandersetze, ist es mir ein Anliegen, so unverpackt und umweltfreundlich wie möglich einzukaufen. Daher würde ich gerne wissen, ob es möglich ist, dass [Ihre Produkte/Ihr Produkt:…..] sparsamer bzw. umweltschonender verpackt wird. Es gibt inzwischen ja vielfältige Möglichkeiten, recyceltes Material zu verwenden, zum Beispiel durch Pflanzenfasern oder biologisch abbaubarem Plastik.

Ich würde mich freuen, wenn Sie Ihre Verpackungsmöglichkeiten überdenken – der Umwelt zuliebe!

Beste Grüße,

[…]“

Was haltet ihr davon? Wird das dem Anliegen gerecht?

Advertisements

2 Gedanken zu „Mögliches Anschreiben für Firmen.

  1. Philipp

    Hey,

    das ist doch schon super! Ich würde noch die eigene Gesundheit bzw die der Folgegenerationen / Kinder einbringen. Denn das ist ja ein nicht ganz unwesentlicher Aspekt des Müllvermeidens. 🙂

    Lieber Gruß,
    Philipp

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s