6. Tag

Wahnsinn. Kaum hat die Woche angefangen ist sie auch schon wieder fast zu Ende.

Auf die Müllbilanz des heutigen Tages bin ich sehr stolz, hatte aber fast keinen Einfluss darauf, da ich wirklich den ganzen Tag im Geschäft stehen musste und mein Freund Einkaufen und Kochen übernahm.

Insgesamt kam folgendes zusammen:

  • Plastikfolie von Brötchen (der Freund hat den Anschiss dafür bereits kassiert)
  • Plastikverpackung vom Feta
  • 2 Kassenbons (die wir allerdings noch aufheben und insofern eigentlich noch nicht als Müll betrachten)
  • 1 Plastikdoserl vom Aufstrich
  • Papierhandtücher (bei der Arbeit)

Was hätte leicht vermieden werden können:

  • Die Brötchenfolie ärgert mich am Allermeisten. Müllvermeidung ist anscheinend noch nicht so massiv zu meinem geschätzten Partner durchgedrungen, aber das wird schon noch.
  • Das Aufstrichdoserl ist ein Restbestand und ich nehme mir wirklich ganz fest vor in Zukunft mehr Aufstriche (ohne Plastik) selbst zu machen. Das hat mich bereits vor der Challenge gestört.

Ach ja, das gestern gebackene Brot schmeckt übrigens superlecker. Von meiner Schwägerin haben wir ungefähr 2 kg Walnüsse bekommen, die wir jetzt nach und nach aufbrauchen müssen, da sie leider schon mal eingefroren waren. Wen es interessiert, hier das Brotrezept in der Ultrakurzfassung:

  • 2 kg Weizen- bzw. Dinkelvollkornmehl
  • 1,5 l Wasser
  • 2 Pkg. Trockengerm
  • 4 TL Brotgewürz (Maria hat da ein sehr feines Rezept dafür!)
  • 6 TL Salz
  • 1 – 2 TL Honig oder Zucker
  • 2 – 3 Hände voll Walnüsse

Alle Zutaten miteinander vermischen und zu Teig kneten. Diesen gehen lassen, bis doppeltes Volumen erreicht. Backrohr auf 200°C vorhizen, Teig formen und einschießen. Nach ca. 10 Minuten auf 180°C zurückdrehen und ca. 50 Minuten backen. Das Brot ist fertig, wenn es beim Klopfen auf die Unterseite hohl klingt.

Advertisements

3 Gedanken zu „6. Tag

  1. Philipp

    Mh, ich liebe Wallnussbrot! Besonders mit Feta, Rucola und Tomate. 🙂 Den Feta kannst du vielleicht in einem kleineren Geschäft unverpackt bekommen.

    Alles Liebe,
    Philipp

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s