Halbzeit. Tag 4

Liebe Leute,

wie Tanja schon erwähnt hat, gab es im OPEN SPACE heute die OPEN VOKÜ, sprich eine Volxküche. Gemeinsam gekocht wurde mit geretteten und gedumpsterten Lebensmitteln. Müll haben wir fast keinen produziert und wir waren gaaaaaanz viele Leute 🙂 IMG_20150530_202543

Am Abend habe ich ein kleines Plastikpäckchen mit Kürbiskernen in weißer Schokolade und mit Himbeeren bekommen und gegessen (Wahlwerbung). Tut mir leid, aber das musste ich annehmen haha.

Ich hätte ne Frage zum Thema Abschminken mit Wattepads. Habt ihr da Alternatuven für mich? Ich brauch da immer so 4-5 Stück, da ich zuerst mit Makeup-Entferner abschminke, dann mit Reinigungsmilch nach und zum Schluss mit Tonic. Wenn man die 4-5 Stück übers Jahr aufrechnet, kommt da echt viel zusammen. Nagut, jeden Tag brauch ich sie natürlich nicht, aber trotzdem.

Bis morgen und liebe Grüße,

Julia

Advertisements

5 Gedanken zu „Halbzeit. Tag 4

  1. Green Bird

    Hallo Julia!

    Wie Maria bereits schrieb: alte Taschentücher, kaputte T-Shirts… alles, was weich, saugfähig und die ausreichende Größe aufweist. Ich habs in Eisenerz (eher aus der Not heraus) mit einem Waschlappen gemacht. Zuerst mit Make-Up Entferner ein Eckchen dreckig gemacht, abgeschminkt, den Lappen mit lauwarmen Wasser ausgespült, eingeseift und damit nochmal übers Gesicht. Dann nochmals ausspülen und zum Trocknen aufhängen.

    Von meinen waschbaren, selbstgenähten Pads brauche ich immer zwei Stück: eins für die Augen, eines für das restliche Gesicht. Reinigungsmilch und Tonic verwende ich gar nicht, sondern Seife. Von „Manna“ gibts es beispielsweise spezielle Gesichtsseifen.

    Mittlerweile gibt es (allerdings nur von Garnier) ein Gesichtswässerchen mit Mizellentechnologie. Das ist ein Wasser, das reinigt, entfernt und pflegt gleichzeitig.

    Liebe Grüße, Daniela

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Catgirl

    achso und ich nutze die immer 1-2 wochen und spüle sie nach benutzung einfach heiß/warm aus.

    vielleicht ist auch der konjac sponge was für dich? den kann man super zum abschminken des gesichtes nehmen und gibt es für jede haut. außerdem ist er biologisch abbaubar. bei mir hält er sich an die 3-4 Monate

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s